Rückblick auf das LOOM Modecamp

  1. Home
  2. Presse
  3. Pressemitteilungen
  4. Rückblick auf das LOOM Modecamp

News

Rückblick auf das LOOM Modecamp

Loom Bielefeld
21.03.2018

Letzte Woche hat das LOOM Modecamp seine Zelte in unserem Untergeschoss aufgeschlagen.

Mit tatkräftiger Unterstützung des Balagans Teams konnten Hobby- und Nachwuchsdesigner aus T-Shirts, Jeans, Buttons und Lederpatches bei uns ihre ganz persönlichen It-Pieces kreieren. Von Mittwoch bis Samstag wurde im LOOM genäht, gedruckt, gemalt, gebügelt und gestanzt was das Zeug hält.

Teil des Camps waren drei verschiedene Stationen: Eine Print Station, an der Shirts, Jeans und Taschen individualisiert wurden. Highlight der Station war ein Bielefelder Gullydeckel der als riesiger Stempel Kleidungsstücken ein einzigartiges Design gegeben hat.

https://www.instagram.com/p/BgT-GYChN00

In der Branding Lounge konnten kreative Patches und Lötverzierungen gestaltet werden. Und im T-Shirt Re-Design Workshop wurden T-Shirts zum Hingucker gemacht.

Lea Christin von Glasschuh.com war ebenfalls fleißig und hat sich an der Gullyprint-Station ein T-shirt bedruckt. Auf ihrem Blog könnt ihr die gesamte Story zu ihrem Besuch im LOOM Modecamp nochmal detailliert nachlesen. Ihre Erlebnisse im Camp teilt sie ebenfalls auf ihrem Instagram Account mit euch. Wir haben natürlich auch darüber berichtet.

Wer nicht dabei sein konnte, dem empfehlen wir unsere Instagram Story aus dem LOOM Modecamp in unserem Story Highlights. Viele weitere Eindrücke gibt es auf Facebook und natürlich hier. ;-)

Modecamp

Anfahrt

Route